Leo Apotheker wird wohl vor Gericht aussagen

Handelsblatt vom 03.11.2010 / Unternehmen und Märkte

NEW YORK. Der ehemalige SAP-Chef Leo Apotheker wird im viel beachteten Prozess zwischen SAP und Oracle aussagen. Das teilte zumindest ein Anwalt von Oracle gestern den Jury-Mitgliedern mit. Wie aus einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters hervorgeht, sei aber noch unklar, ob Apotheker in den Gerichtssaal im kalifornischen Oakland komme oder per Video-Konferenz zugeschaltet werde. Ein Sprecher von Hewlett Packard (HP) wollte die Ankündigung des Oracle-Anwaltes nicht kommentieren. Apotheker hat am Montag die Führung bei dem weltgrößten IT-Konzern übernommen. HP macht nach wie vor ein Geheimnis daraus, ob der neue Chef tatsächlich aussagen wird. Oracle wirft den Walldorfern vor, die inzwischen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Leo Apotheker wird wohl vor Gericht aussagen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 03.11.2010
Wörter: 213
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING