Das Iran-Embargo wirkt nicht

Handelsblatt vom 02.11.2010 / Wirtschaft und Politik

Mathias Brüggmann Berlin Atomstreit? Sanktionen? Der deutsche Handel mit Iran widersteht jedem politischen Einfluss und wächst. "Wir erleben einen echten Kaufrausch der Iraner", sagte ein deutscher Industrievertreter dem Handelsblatt. "Es sieht fast nach Hamsterkäufen aus." Seinen Namen will der Manager nicht in der Zeitung sehen - weil das Geschäft mit dem Regime politisch nicht opportun ist. Die EU hat gerade ihre Sanktionen verschärft, viele Konzerne haben publikumswirksam Abschied vom Neugeschäft mit Iran genommen - und dennoch rechnen viele Unternehmen damit, dass ihre Exporte die Zahlen vom Jahr zuvor deutlich übertreffen. Nach den dem Handelsblatt vorliegenden neuesten Außenhandelszahlen waren schon ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Das Iran-Embargo wirkt nicht
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 02.11.2010
Wörter: 760
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING