"Krisen sind ein guter Boden für Veränderungen"

Handelsblatt vom 02.11.2010 / Unternehmen und Märkte

UNTERNEHMERGESPRÄCH: FRIEDHELM LOH
Handelsblatt: Herr Loh, Sie sind Unternehmer und bekennender Christ. Was heißt das? Friedhelm Loh: Ja, ich bin ein überzeugter Christ. Mein Glaube gibt mir Lebensbezug und Lebensinhalt. Christen sind nicht unfehlbar, sondern wissen sich geführt in ihrem Leben. Sie leben aus der Vergebung, menschlich wie unternehmerisch. Handelsblatt: Handeln sie anders als ein Unternehmer, dem der Glaube egal ist? Loh: An der Betriebswirtschaftslehre und der Erzielung von Gewinnen kommt auch ein Christ nicht vorbei. Die monetäre Seite ist aber nur Mittel zum Zweck und nicht der Inhalt meines Lebens. Wichtiger ist die Frage, wie ich ehrlich und verantwortungsbewusst mit Menschen umgehe ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Krisen sind ein guter Boden für Veränderungen"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 02.11.2010
Wörter: 1066
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING