Sportartikelspezialist Puma schärft sein Profil

Handelsblatt vom 27.10.2010 / Unternehmen und Märkte

Joachim Hofer Herzogenaurach Die Marke mit dem Raubtier-Logo, sie lahmt schon seit einigen Jahren. Doch jetzt stellt Puma-Chef Jochen Zeitz den Investoren den nächsten Sprung in Aussicht: Bis 2015 soll der Umsatz von derzeit 2,5 Mrd. Euro auf vier Mrd. Euro steigen. "Wir schalten von der Verteidigung auf Angriff um", sagte der Manager gestern am Konzernsitz in Herzogenaurach. Um endlich wieder Fahrt aufzunehmen nimmt der Unternehmensführer seine Leute eng an die Leine: Das Geld für neue Läden, für frische Kollektionen und zusätzliches Personal fließt in zwölf ausgesuchte Märkte, in denen der 47-Jährige das größte Potenzial sieht. Es handelt sich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Sportartikelspezialist Puma schärft sein Profil
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 27.10.2010
Wörter: 438
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING