Private Krankenversicherer kaufen sich neue Kunden

Handelsblatt vom 27.10.2010 / Finanzen und Börsen

Thomas Schmitt Dortmund Vermittler bekommen Euro-Zeichen in die Augen, wenn sie so was lesen: "Die Arag versüßt Ihnen das hervorragende Geschäftspotential in der privaten Krankenversicherung (PKV) mit einem Qualitätsbonus 2010." In diesem Herbst winkt für alle Vermittlerprofis das ganz große Geld. 300 000 bis 500 000 Kunden der Krankenkassen nehmen Versicherer und ihre Verkäufer ins Visier - so viele sollen bereit sein, zu den Privaten zu wechseln. Neue Mitglieder bringen Vertretern bis zu 10 000 Euro. Jeder neue Privatpatient ist für einen Vermittler bis zu 10 000 Euro wert. Gerechnet wird dabei in Monatsbeiträgen, die der Neukunde zahlt, also ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Private Krankenversicherer kaufen sich neue Kunden
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 27.10.2010
Wörter: 890
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING