Ford strotzt vor Kraft

Handelsblatt vom 27.10.2010 / Unternehmen und Märkte

Carsten Herz Frankfurt Der US-Autokonzern Ford ist auf dem Weg zu einem der erfolgreichsten Jahre seiner Geschichte. Trotz der weiter schwierigen Lage auf dem Heimatmarkt verbuchte der zweitgrößte amerikanische Hersteller im dritten Quartal mit einem Nettoergebnis von 1,69 Mrd. Dollar einen Rekordwert in der 107-jährigen Firmengeschichte. Die alte Höchstmarke stammt aus dem Jahr 1997 und betrug 1,13 Mrd. Dollar im Quartal. Analysten hatten nur mit einem Gewinnsprung auf 1,37 Mrd. Dollar gerechnet. "Das war ein weiteres starkes Quartal, und wir sind dabei, das Momentum auszubauen", sagte Konzernchef Alan Mulally. Die Börse blieb unbeeindruckt, die Aktie gab im ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ford strotzt vor Kraft
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 27.10.2010
Wörter: 657
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING