"Das ist und bleibt der Herbst dieser Regierung"

Handelsblatt vom 27.10.2010 / Wirtschaft und Politik

Daniel Delhaes Berlin Zügig betritt Frank-Walter Steinmeier den Saal der Bundespressekonferenz in Berlin. Hinter ihm geht der SPD-Vorsitzende, Sigmar Gabriel. "Hallo, guten Tag", sagt Steinmeier in die Menge der wartenden Journalisten. Acht Wochen nach der Nierenspende an seine Ehefrau gehe es ihm gut, seiner Frau auch, sagt er. Oppositionsführer Steinmeier und Parteichef Gabriel wollen nach einem Jahr Schwarz-Gelb mit der Regierung abrechnen. "Ich kann mich nicht erinnern, dass eine Regierung so schlecht vorbereitet war, so viele Hoffnungen enttäuscht und so viele Versprechen gebrochen hat", schimpft Steinmeier los. Die Koalition streite wie die "Kesselflicker". Gabriel sekundiert: "Diese Regierung denkt im Wesentlichen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Das ist und bleibt der Herbst dieser Regierung"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 27.10.2010
Wörter: 661
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING