Der Bedarf an Düngemitteln nimmt zu

Handelsblatt

Marcel Langer Frankfurt Starker Regen und milde Temperaturen: In Brasilien sind die Voraussetzungen für zwei Ernten pro Jahr ideal. Dementsprechend trägt die Landwirtschaft zu 25 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt und zu 36 Prozent zu den Exporteinnahmen des Landes bei. Das geht aus den Zahlen von Bayer CropScience hervor. Das Problem: Der Schimmelpilz bedroht die wertvolle Getreide- und Weizenernte. Um die Pflanzen davor zu bewahren, setzen die Brasilianer auf moderne Pflanzenschutzmittel. Eine weitere Herausforderung besteht darin, die zur Verfügung stehenden Flächen intensiver zu nutzen. Erst Anfang Juni 2010 kündigte Brasilien einen verstärkten Bedarf an Düngemitteln an. Im Kalenderjahr 2009 verbrauchten die brasilianischen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Der Bedarf an Düngemitteln nimmt zu
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Datum: 08.10.2010
Wörter: 428
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING