Cherki: "Banken werden Kredite verlängern"

Handelsblatt vom 08.10.2010 / Immobilien

Auf den Immobilienmärkten herrscht Aufbruchstimmung. Es wird wieder mehr investiert. Mit Pierre Cherki, weltweiter Chef von Rreef, der Immobilieninvestmentsparte der Deutschen Bank, sprach Handelsblatt-Redakteur Reiner Reichel auf der Immobilienmesse Expo Real in München. Handelsblatt: Herr Cherki, sie sind verantwortlich für die Verwaltung von weltweit mehr als 41 Mrd. Euro Immobilienvermögen, das Sie vor allem für Großanleger investiert haben. Welche Immobilien suchen ihre Kunden? Pierre Cherki: Weltweit suchen alle institutionellen Investoren so genannte Core-Investments, also gut vermietete Gebäude mit hoher Ausstattungsqualität in den Top-Lagen der Metropolen. HB: Core-Investments gehören zu den sichersten im Immobiliensektor. Gleichzeitig ist der Abstand von Mietrenditen dieser ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Cherki: "Banken werden Kredite verlängern"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Immobilien
Datum: 08.10.2010
Wörter: 446
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING