Wohin steuert die deutsche Wirtschaft?

Handelsblatt vom 16.09.2010 / Wirtschaft und Politik

Axel Schrinner Düsseldorf Wie lange hält der Aufschwung? Während das Kieler Institut für Weltwirtschaft 2010 als Jahr drei der Krise bezeichnet und das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) "die Lage bei weitem nicht so günstig" wie vermutet nennt, haben die Volkswirte aus Halle den Schalter umgelegt: "Deutsche Wirtschaft lässt die Krise hinter sich" überschreibt das Institut für Wirtschaftsforschung (IWH) seine neue Konjunkturprognose. Bereits Ende 2011 werde die Wirtschaftsleistung wieder Vorkrisenniveau erreicht haben. Dieses Jahr werde das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 3,5 Prozent und 2011 um zwei Prozent wachsen, prognostiziert das Institut. Im laufenden dritten Quartal lege die Wirtschaftsleistung um 0,8 ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wohin steuert die deutsche Wirtschaft?
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 16.09.2010
Wörter: 599
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING