Wir sind bereit zu handeln

Handelsblatt vom 16.09.2010 / Gastkommentar

Die Finanzbranche zählt zu den größten Nutznießern des weltweiten Wirtschaftswachstums. Die internationalen Geld- und Kapitalströme sind seit Beginn des Jahrzehnts um das Siebenfache gewachsen. Der tägliche Devisenhandel erreicht weltweit rund 3 600 Milliarden Dollar. Hinzu kommen noch die Transaktionen mit Obligationen, Aktien und Derivaten, die zusammen mehr als eine Billion Dollar täglich ausmachen. Wenn wir den Devisenhandel mit nur fünf Cent je tausend gehandelte Dollar besteuerten, würde das über 30 Milliarden Dollar pro Jahr einbringen. Genau dies schlagen wir der internationalen Gemeinschaft vor. Es ist Zeit zu handeln, und wir sind bereit dazu. Den Teilnehmern des UN-Gipfeltreffens über die Millenniumsziele ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wir sind bereit zu handeln
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Gastkommentar
Datum: 16.09.2010
Wörter: 585
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING