Die Kraft der Alten

Handelsblatt vom 09.09.2010 / Wirtschaftswissenschaften

Johannes Pennekamp Köln Den Großteil seiner Studenten hängt er locker ab. Arbeitsmarktökonom Jan van Ours, 56, läuft den Halbmarathon in 1:42 Stunden. Ein Foto auf seiner Homepage zeigt den drahtigen Wissenschaftler verschwitzt durch den Wald laufen, unter der Überschrift "My fastest runs" hat er seine Bestzeiten aufgelistet. Doch was auf den ersten Blick nach Selbstdarstellung aussieht, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als weit mehr: Jan van Ours selbst ist der beste Beweis für die These, mit der der Tilburger Hochschullehrer den Forschungs-Mainstream angreift: "Nur weil Menschen altern, sind sie nicht automatisch weniger leistungsfähig", sagt van Ours. Der Ökonom gehört ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Kraft der Alten
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaftswissenschaften
Datum: 09.09.2010
Wörter: 1185
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING