Intransparenter Riese am Gängelband

Handelsblatt vom 06.09.2010 / Inside Meinung

INSIDE PETROBRAS
Alexander Busch Brasilianische Banker loben gerne die Börse So Paulo als die transparenteste unter den Emerging-Markets. Bei der jetzt geplanten Kapitalerhöhung von Petrobras, dem halbstaatlichen Öl- und Energiekonzern, ist dagegen von Transparenz wenig zu spüren. Immerhin geht es dabei um die bislang mit Abstand größte Offerte: Bis zu 30 Mrd. Dollar cash könnten private Investoren zuschießen. Doch bei der Vorbereitung der komplizierten Prozedur ging es schlampig und verworren zu wie an einer Provinzbörse. Die eigentlich unabhängige Energiebehörde, die Börsenaufsicht, der Konzern selbst - alle duckten vor Präsident Luiz Inácio Lula da Silva. Denn der will ganz am Ende seines Mandats ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Intransparenter Riese am Gängelband
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Inside Meinung
Datum: 06.09.2010
Wörter: 307
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING