Gut gemeint, aber ziemlich naiv

Handelsblatt vom 06.09.2010 / Meinung

DIE MEINUNG UNSERER LESER
Sehr geehrter Herr Straubhaar, die einschlägigen Ausführungen von Herrn Sarrazin sind in vielen Punkten überspitzt und polemisch. Sie weisen aber immerhin auf manche, für uns bedrohliche Entwicklungen hin. Ihre Äußerungen sind dagegen in Bezug auf den Islam mit seinen allerdings vielen Facetten ziemlich naiv. Nimmt man den Koran als gemeinsame verbindliche Basis, so kann man den Islam nur als eine intolerante, aggressive und damit für uns gefährliche Religion bezeichnen. Bitte lesen Sie doch als Beispiel einmal in einer stillen Stunde im Koran die Ausführungen über die "Ungläubigen" (Nicht-Muslime) und was mit ihnen zu geschehen hat. Im Gegensatz zum Neuen Testament ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gut gemeint, aber ziemlich naiv
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Meinung
Datum: 06.09.2010
Wörter: 201
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING