Bella figura machen - in Politik und Internet

Handelsblatt vom 18.08.2010 / Wirtschaft und Politik Berlin intern

Selten hat ein Thema die Bundespolitik so sehr in gedankliche Abenteuer gestürzt wie Googles Plan, die Straßenzüge von 20 deutschen Städten abzufilmen und ins Internet zu stellen. Unter dem heimtückisch verführerischen Codewort "Street View" will Google all das aufnehmen, was wir aus eigener Anschauung, aus Reisebüchern und Tourismusflyern oder aus Glotze und Film längst kennen, abergerade deshalb für so besonders privat halten: Straßen, Plätze, Fassaden, Imbissbuden und Autobahnauffahrten. Der für die Persönlichkeitsrechte verantwortliche Innenminister Thomas de Maizière plagt sich derzeit redlich mit dem Thema ab. Dazu muss er mitunter assoziative Ausflüge starten, die weit über die Grenzen seines vertrauten Reiches ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Bella figura machen - in Politik und Internet
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik Berlin intern
Datum: 18.08.2010
Wörter: 216
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING