Von Moneten und Motoren

Handelsblatt vom 13.08.2010 / Unternehmen und Märkte

Stefani Hergert Bad Driburg Männer und ihre Spielzeuge: Ein Fiat Cinquecento - dunkelblau, mit rotem Kunstleder -, ein alter Porsche, auf dem schon Vater und Großvater je 100 000 Kilometer abspulten, und ein Jaguar E-Type. Mit dem hat Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff schon Oldtimer-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen. Fehlt noch der Audi A4 Kombi, schließlich hat der Graf auch einen Job plus Alltag. Ihm gehört das einzige deutsche Heilbad in Familienbesitz, mit Luxushotel, Park im englischen Stil und vier Rehakliniken. Und wenn es nach ihm geht, ist er bald der erste, der seit 80 Jahren in Westdeutschland wieder eine Rennstrecke ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Von Moneten und Motoren
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 13.08.2010
Wörter: 1080
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING