Tempo - viele Zertifikate halten nicht, was ihr Name verspricht

Handelsblatt vom 13.08.2010 / Geldanlage

Stefan Schneider Düsseldorf Bei der Deutschen Bahn werden aus den schnellen ICEs schon mal Bummelzüge. Ähnlich sieht es mit Zertifikaten aus, bei denen schon der Name Schnelligkeit verspricht: Express-Papiere. Auch bei ihnen brauchen Anleger mitunter viel Geduld, bis sie ihr Geld zurückerhalten - wenn überhaupt in voller Höhe. Schuld ist die Funktionsweise der Express-Zertifikate. In Zeiten steigender Kurse wie 2006 und 2007 werden sie für Anleger zum Rendite-Schnellzug, in fallenden Märkten eher zum Bummelzug. Express-Zertifikate sind von vornherein mit einer festen Laufzeit und sogenannten Rückzahlungsschwellen ausgestattet. Die ursprüngliche Laufzeit kann sich verkürzen, wenn der Kurs des Basiswertes an bestimmten Tagen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Tempo - viele Zertifikate halten nicht, was ihr Name verspricht
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Geldanlage
Datum: 13.08.2010
Wörter: 736
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING