Konjunktur löst die Quartalszahlen als Thema an den Börsen ab

Handelsblatt vom 13.08.2010 / Finanzen und Börsen

Christian Schnell Frankfurt Wer in diesen verregneten Augusttagen den Blick quer über alle Märkte fliegen lässt, sich also sozusagen einen Eindruck über das große Makrobild verschaffen will, der sieht vor allem eines: Die teils extrem guten Halbjahreszahlen aus dem Unternehmenssektor sind kein Thema mehr. Stattdessen dominiert die Konjunkturseite und hier die Sorge um die wirtschaftliche Erholung in den USA. Vom Rentenmarkt über den Devisenhandel bis hin zu den Aktien, die ausnahmsweise nur an dritter Stelle stehen, dreht sich alles um die Frage: Kommt es tatsächlich zu einem Rückfall in die Rezession? Die Märkte zeigten auch gestern wieder, wie sehr sie ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Konjunktur löst die Quartalszahlen als Thema an den Börsen ab
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 13.08.2010
Wörter: 523
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING