Rio Tinto verdoppelt den Gewinn

Handelsblatt vom 06.08.2010 / Unternehmen und Märkte

DÜSSELDORF. Dank kräftig gestiegener Metallpreise hat der britisch-australische Rohstoffkonzern Rio Tinto im ersten Halbjahr einen Rekordgewinn erzielt. Mit 5,8 Mrd. Dollar hat sich der um Sondereffekte bereinigte Halbjahresgewinn des weltweit zweitgrößten Bergbauhauses mehr als verdoppelt. In den ersten sechs Monaten 2009 hatte Rio Tinto nur einen Gewinn von 2,6 Mrd. Dollar ausgewiesen. Zudem konnte der Konzern seine Verbindlichkeiten, die noch aus dem Alcan-Kauf 2007 resultierten, von rund 38 Mrd. Dollar auf nun zwölf Mrd. Dollar verringern. Die Börsianer honorierten die guten Nachrichten mit einem deutlichen Kursplus. Rio Tinto hat vor allem im Eisenerzgeschäft glänzend verdient und dabei von ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Rio Tinto verdoppelt den Gewinn
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 06.08.2010
Wörter: 277
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING