Der Flugzeugbauer Embraer behauptet sich erfolgreich gegen die Konkurrenz

Handelsblatt vom 06.08.2010 / Bulle & Bär Geldanlage

Bulle & Bär
Alexander Busch So Paulo Der brasilianische Flugzeugbauer Embraer bekommt Aufwind: Die Nummer drei der Branche weltweit nach Boeing und Airbus sammelte Ende Juli auf der Flugmesse im britischen Farnborough für sieben Mrd. Dollar neue Bestellungen ein. Dagegen erhielt Hauptkonkurrent Bombardier aus Kanada neue Order für gerade einmal 122 Mio. Dollar. Die Neuaufträge zeigen, dass die E-Jets Embraers weiterhin attraktiv sind für Regionalfluglinien. Die Brasilianer halten in diesem Segment für 70 bis 110 Passagiere beinahe ein Monopol. Doch sind die Jets noch konkurrenzfähig? Bombardier und Mitsubishi statten ihre neuen Jets mit der nächsten Düsengeneration aus - wohl günstiger im Verbrauch und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Der Flugzeugbauer Embraer behauptet sich erfolgreich gegen die Konkurrenz
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Bulle & Bär Geldanlage
Datum: 06.08.2010
Wörter: 414
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING