Gesucht: Der Repräsentant der Banken

Handelsblatt vom 30.07.2010 / Finanzen und Börsen

Hans G. Nagl, Robert Landgraf Frankfurt Mitarbeiter des Bankenverbandes werden derzeit bei Auftritten des Öfteren etwas mitleidig beäugt. Dabei geht es nicht um ihren Arbeitgeber an sich, denn die Interessenvertretung der privaten Kreditwirtschaft hat gerade in der Berliner Politik nach wie vor einen guten Ruf. Ausschlaggebend ist vielmehr, dass der Bundesverband deutscher Banken (BdB) seit Monaten nach einem Nachfolger für den im Dezember ausscheidenden, langjährigen Hauptgeschäftsführer Manfred Weber sucht. Bislang erfolglos. Dabei hat BdB-Präsident Andreas Schmitz die leidige Angelegenheit schon im vergangenen Jahr zur Chefsache erklärt. Mit der Suche ist auch die renommierte Personalberatung Egon Zehnder beauftragt. Seine zuletzt selbst ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gesucht: Der Repräsentant der Banken
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 30.07.2010
Wörter: 1123
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING