Asiens Banken in Feierlaune

Handelsblatt vom 19.07.2010 / Nachrichten des Tages

Amerika marschiert voran, Europa zaudert, und Asien ist der heimliche Gewinner der globalen Finanzmarktreform. Dieses schiefe Bild zeigt sich, nachdem der US-Kongress den Weg für die größten Umwälzungen an der Wall Street seit der Weltwirtschaftskrise vor 80 Jahren freigemacht hat. US-Präsident Barack Obama wird das Gesetzeswerk in den kommenden Tagen unterzeichnen. Das Ziel, gemeinsame Spielregeln für die Finanzindustrie aufzustellen, ist damit weiter entfernt denn je. "Es wird einen Flickenteppich der Regulierung geben, der die Banken geradezu einlädt, sich die Rosinen herauszupicken", sagte etwa Daniel Bischof, Analyst bei der Privatbank Sarasin in Zürich. Seit einem Jahr bemühen sich die 20 wichtigsten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Asiens Banken in Feierlaune
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Nachrichten des Tages
Datum: 19.07.2010
Wörter: 518
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING