Anleger erwartet eine Flut an Zahlen und ein spannendes Finale

Handelsblatt vom 19.07.2010 / Finanzen und Börsen

Die Woche an den Märkten
Montag Die Woche beginnt mit einer Reihe von Unternehmenszahlen: IBM, Philips, Texas Instruments präsentieren Quartalsergebnisse. In den kommenden Tagen folgt eine wahre Flut weiterer Firmenergebnisse. Dienstag An diesem Tag schauen Anleger zunächst auf den US-Immobilienmarkt. Baugenehmigungen und Baubeginne stehen zur Veröffentlichung an. Mit einer Erholung ist kaum zu rechnen. Auch die Freunde von Quartalsberichten kommen voll auf ihre Kosten. Heute an der Reihe: Alstom, Dialog Semiconductor, Pepsi, Apple, Goldman Sachs, Johnson & Johnson, Yahoo. Mittwoch Die Berichtssaison nimmt Fahrt auf. Es geht weiter mit: Altria, Coca-Cola, Ebay, Wells Fargo, Morgan Stanley, Qualcomm, Iberdrola, Glaxo-Smithkline, Starbucks. Donnerstag In der Euro-Zone stehen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Anleger erwartet eine Flut an Zahlen und ein spannendes Finale
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 19.07.2010
Wörter: 223
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING