Schillernder Seitenwechsel

Handelsblatt vom 15.07.2010 / Namen des Tages

CARL-PHILIPP MAUVE
Catrin Bialek Düsseldorf Er ist keiner, der achtlos an der Arbeit anderer vorbeigeht. Die vielen bunten Plakate an den Wänden seiner Agentur lässt Carl-Philipp Mauve weder links liegen, noch nutzt er sie für eine Selbstdarstellung. Stattdessen erklärt er: "Sehen Sie, wie viel Arbeit sich unsere Kollegen gemacht haben." Der Geschäftsführer von Ogilvy & Mather Düsseldorf ist beliebt - bei seinen Mitarbeitern ebenso wie bei den Kunden. So beliebt, dass ihn sein langjähriger Kunde Ford jetzt abgeworben hat. Der 46-Jährige wechselt zu dem Autobauer und wird dessen neuer Marketingdirektor mit Sitz in Köln. "Meine Leidenschaft für des Deutschen liebstes Kind ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Schillernder Seitenwechsel
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 15.07.2010
Wörter: 429
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING