3.8 Nokia Siemens will Netzsparte von Motorola | Handelsblatt
 

Nokia Siemens will Netzsparte von Motorola

Handelsblatt vom 15.07.2010 / Unternehmen und Märkte

Sandra Louven Düsseldorf Der Netzwerkbauer Nokia Siemens Networks (NSN) ist einem Zeitungsbericht zufolge an der Ausrüstungssparte des US-Handyherstellers Motorola interessiert. Das Geschäft könne in den nächsten Wochen zustande kommen und habe einen Wert zwischen 1,1 und 1,3 Milliarden Dollar. Bisher berichtet das "Wall Street Journal" über den Deal und beruft such auf informierte Kreise. NSN und Motorola wollten sich auf Anfrage dazu nicht äußern. Ein Kauf wäre für das deutsch-finnische Joint Venture aber durchaus sinnvoll: NSN hat im Sommer vergangenen Jahres bereits für zwei Sparten des insolventen kanadischen Ausrüsters Nortel geboten, war aber von den Konkurrenten Ericsson und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Nokia Siemens will Netzsparte von Motorola
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 15.07.2010
Wörter: 304
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING