3.8 EZB leiht Banken in Spanien Rekordsumme | Handelsblatt
 

EZB leiht Banken in Spanien Rekordsumme

Handelsblatt vom 15.07.2010 / Finanzen und Börsen

FRANKFURT. Spanische Banken haben der Europäischen Zentralbank (EZB) im Juni im Rahmen von Offenmarktgeschäften 126,3 Mrd. Euro geliehen, mehr als je zuvor. Im Monatsvergleich zog das Volumen der Ausleihungen bei der EZB um 48 Prozent an. Im Mai hatte es bei 85,6 Mrd. Euro gelegen, geht aus den Daten der spanischen Zentralbank hervor. Wie hoch die spanischen Banken bei der EZB in der Kreide stehen, zeigt ein Vergleich mit der spanischen Wirtschaftskraft: Per Ende Juni entfielen von allen Offenmarktgeschäften der EZB 18,5 Prozent auf Spanien; dessen Anteil am Bruttoinlandsprodukt des Euro-Raums liegt bei 11,7 Prozent. Das ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: EZB leiht Banken in Spanien Rekordsumme
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 15.07.2010
Wörter: 205
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING