Wettlauf gegen das Tarifchaos

Handelsblatt vom 12.07.2010 / Wirtschaft und Politik

Dietrich Creutzburg Berlin Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Wirtschaft vor Tarifchaos und Dauerstreiks bewahren - sie weiß nur noch nicht wie. Zumindest wird es ihr nicht an Expertenrat fehlen, nachdem das Bundesarbeitsgericht das befriedende Quasi-Monopol der Großgewerkschaften juristisch gekippt hat. Anstelle einer erbitterten Gewerkschaftskonkurrenz in den Betrieben hat erst einmal ein Wettlauf der Rechtsgelehrten eingesetzt. Sie überbieten sich mit Vorschlägen für neue Gesetzklauseln, die das Tarifsystem neu ordnen sollen. In Konkurrenz zu einem Konzept des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und der Arbeitgeber-Bundesvereinigung BDA starten die Jura-Professoren Ulrich Preis (Köln) und Gregor Thüsing (Bonn) nun eine Initiative für einen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wettlauf gegen das Tarifchaos
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 12.07.2010
Wörter: 658
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING