Fifa ist Weltmeister

Handelsblatt vom 12.07.2010 / Titelseite

Für die Welt war es das wohl ruppigste Endspiel einer Fußball-Weltmeisterschaft. Für Fifa-Chef Joseph Blatter, 74, war das ganze Turnier vor allem ein gutes Geschäft. Dem gelernten Volkswirt konnte es egal sein, wer wie oft foulte. Auch der Sieg Spaniens über die Niederlande in der Verlängerung mit 1:0 spielte keine Rolle. Die Fifa hatte schon vor dem Abpfiff gewonnen. Der Fußball-Weltverband - wie diese Firma sich offiziell nennt - ist nicht nur der Ausrichter der Spiele, sondern auch einer der größten Lizenzhändler der Sportwelt. Vom T-Shirt über das WM-Maskottchen bis zu den Fernsehübertragungsrechten reicht das Angebot. Alles sieht nach ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Fifa ist Weltmeister
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 12.07.2010
Wörter: 632
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING