Andrew im Unglück oder von einer Krise zur nächsten

Handelsblatt vom 12.07.2010 / Namen des Tages

ANDREW GOWERS
Katharina Slodczyk London Eigentlich weiß Andrew Gowers, dass er auf verlorenem Posten steht. "Wenn etwas wirklich falsch läuft, kann selbst effektive Kommunikation nichts mehr machen", sagte er in einem Interview vor drei Jahren. Damals war das für den langjährigen Wirtschaftsjournalisten, der gerade in das PR-Fach gewechselt war, noch graue Theorie. Jetzt erlebt er genau diese Ohnmacht. Gowers hat den wohl unangenehmsten Job, den es für einen Pressesprecher derzeit gibt auf der Welt. Und das zum zweiten Mal in nur zwei Jahren. Der 53-Jährige ist Kommunikationschef beim angeschlagenen Ölmulti BP. Zuvor war er Leiter der europäischen Presseabteilung der Pleitebank Lehman Brothers ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Andrew im Unglück oder von einer Krise zur nächsten
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 12.07.2010
Wörter: 626
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING