Anleger suchen risikoreiche Anlagen und kaufen weiter Aktien

Handelsblatt vom 09.07.2010 / Finanzen und Börsen

Ingo Narat Frankfurt Die Aktienkurse haben gestern auf breiter Front zugelegt. Gute Vorgaben von der Wall Street und aus Asien trieben die Kurse an den europäischen Aktienmärkten nach oben. Der Dax kletterte um 0,7 Prozent auf 6 035 Punkte. Das ist bereits der dritte Anstieg in Folge. Die Anleger reagierten auf einige positive Meldungen. Dazu gehörte zum Beispiel, dass der Internationale Währungsfonds seine Wachstumsprognose für die Weltwirtschaft nach oben korrigiert. Deutsche Bank avanciert im Dax-Spektrum zum Tagesgewinner. Positiv bewertet wurden aber auch aktuelle Nachrichten aus Außenhandel und Industrie: So legten im Mai 2010 die Ausfuhren auf Jahressicht so deutlich ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Anleger suchen risikoreiche Anlagen und kaufen weiter Aktien
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 09.07.2010
Wörter: 576
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING