Investition II: Akku-Aktien sind schon vorgeprescht

Handelsblatt vom 30.06.2010 / Wirtschaft und Politik

FRANKFURT. Es ist das wichtigste Bauteil eines jeden Elektromobils: die Batterie. Entsprechend groß schätzen Experten die Nachfrage nach solchen Hochleistungsakkus ein. Findige Anleger haben das längst entdeckt. Die Aktien von Unternehmen, die mit der Herstellung von Batterien zu tun haben, sind weit vorgeprescht. Sie sind nicht mehr zu Schnäppchenpreisen zu haben. So wie die BYD Company, Batteriehersteller aus der chinesischen High-Tech-Schmiede Shenzhen. Die drei Buchstaben BYD stehen für "Build Your Dreams". Als der weltbekannte US-Investor Warren Buffett im September 2008 Aktien von BYD orderte, schoss der Kurs in den folgenden Monaten zeitweise um 900 Prozent nach oben. Zuletzt hat die ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Investition II: Akku-Aktien sind schon vorgeprescht
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 30.06.2010
Wörter: 227
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING