Insolvenz: Experten loben die Neuregelung

Handelsblatt vom 30.06.2010 / Finanzen und Börsen

Donata Riedel Berlin Aus den Reihen der Insolvenzexperten erfährt das Bankenabgabe-Gesetz der Bundesregierung uneingeschränktes Lob. "Das zweistufige Verfahren ist eine sehr gute Lösung", sagte Angelika Amend vom Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands dem Handelsblatt. In der ersten Stufe könne nun frühzeitig jede Bank abseits der Öffentlichkeit, die ein klassisches Insolvenzverfahren mit sich bringt, eine Sanierung einleiten. "Ich halte das in der vorgesehenen Abstimmung zwischen BaFin, Geschäftsführung und dem Oberlandesgericht für gut möglich. Vielleicht hätte so sogar die deutsche Lehman-Tochter vor der Insolvenz bewahrt werden können", sagte sie. Die Deutschland-Tochter der Großbank Lehman hatte erst Wochen nach dem Fall ihrer US-Muttergesellschaft Insolvenz ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Insolvenz: Experten loben die Neuregelung
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen und Börsen
Datum: 30.06.2010
Wörter: 383
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING