Google-Gegner wittern ihre Chance

Handelsblatt vom 30.06.2010 / Unternehmen und Märkte

Axel Postinett Düsseldorf Es geht um die Freiheit und um den größten Internetmarkt der Welt. Wenn der Internetgigant Google heute im Kampf gegen die Internetzensur in China seine Lizenz für den Betrieb seiner Internetseite in der Volksrepublik verlieren sollte, dann hat der Konzern seinen guten Ruf gewahrt - aber einen riesigen Markt in Asien verloren. Die Konkurrenten stehen schon bereit, um die Lücke zu füllen. Allen voran Baidu. Der chinesische Gegenspieler von Google hält rund 60 Prozent des Suchmaschinenmarktes und schätzungsweise einen ebenso großen Anteil am Umsatz mit Suchmaschinenwerbung, der in China bei rund einer Milliarde Dollar liegen soll. "Wenn ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Google-Gegner wittern ihre Chance
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 30.06.2010
Wörter: 695
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING