3.8 Unersättliches Begehren nach Polaroid-Fotos | Handelsblatt
 

Unersättliches Begehren nach Polaroid-Fotos

Handelsblatt vom 25.06.2010 / Kunstmarkt

Barbara Kutscher New York Am 21. und 22. Juni hämmerte Sotheby′s für die Fotosammlung der insolventen Firma Polaroid (PBE Corp.) 12,5 Mio. Dollar ein und übertraf damit die Erwartungen (6,9/10,7). 89 Prozent der 476 Lose wurden verkauft. Die wichtigste und älteste Foto-Firmensammlung bot vieles, von kühnen Experimenten mit der neuen Technik und den firmeneigenen Studio-Kameras bis zu traditionellen Silberabzügen berühmter Namen. Sotheby′s hatte aus den über 16 000 Fotos etwa 1 000 ausgewählt. Erfolgreich setzte das Haus auf die unersättliche Nachfrage nach dem stets populären Landschaftsfotografen Ansel Adams. Er war allein mit 205 Losen vertreten. Da ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Unersättliches Begehren nach Polaroid-Fotos
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Kunstmarkt
Datum: 25.06.2010
Wörter: 439
Preis: 3,99 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING