Durst nach Toren

Handelsblatt vom 25.06.2010 / Beilage oder Sonderseite

Wolfgang Drechsler, Ingo Reich Kapstadt, Düsseldorf Die deutschen Brauereien atmen auf. Nach dem 1:0-Erfolg des Nationalteams von Trainer Joachim Löw gegen Ghana hoffen sie weiter darauf, dass die Weltmeisterschaft dem heimischen Bierabsatz Schwung gibt. Vom Abschneiden der Deutschen in Südafrika hängt der Erfolg eines ganzen Geschäftsjahres ab. "Die Erwartungshaltung ist in der Getränkebranche groß", sagt Volker Kuhl, Marketing- und Vertriebschef der Brauerei Veltins im Sauerland. Auch die Konkurrenz im benachbarten Warstein hofft, dass die Weltmeisterschaft "den Sommer noch herausreißen" kann. Die Ausgangslage ist nach dem verregneten Frühling denkbar schlecht: Allein im April tranken die Deutschen über eine Mio. Hektoliter ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Durst nach Toren
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Beilage oder Sonderseite
Datum: 25.06.2010
Wörter: 841
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING