Snower: "Das fiskalpolitische Pulver ist verschossen"

Handelsblatt vom 22.06.2010 / Wirtschaft und Politik

Konsolidieren, ohne die Konjunktur abzuwürgen - über diesen schwierigen Spagat sprach HB-Redakteurin Dorit Heß mit dem Ökonomen Dennis Snower. . Handelsblatt: Ihr Kollege Paul Krugman hat im Interview mit dem Handelsblatt den Konsolidierungskurs der Bundesregierung scharf kritisiert - er bremse auch in anderen Ländern das Wachstum. Ist die Kritik berechtigt? Sollte Bundeskanzlerin Merkel sich für ein weiteres Konjunkturpaket einsetzen? Snower: Die Kritik ist völlig unberechtigt. Deutschland darf die Staatsschulden nicht ausufern lassen. Zur gleichen Zeit müssen Rezessionen automatisch mit expansiver Fiskalpolitik bekämpft werden. Bis jetzt ist uns dies besser gelungen als vielen anderen Ländern. . HB: Krugman bezeichnet Axel Weber ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Snower: "Das fiskalpolitische Pulver ist verschossen"
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 22.06.2010
Wörter: 707
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING