Die Bundesregierung wirkt wie eine Getriebene

Handelsblatt vom 22.06.2010 / Gastkommentar Meinung

KOMMUNIKATION
Der demoskopische Niedergang der Regierung Merkel/Westerwelle hält nicht nur an, er hat sich weiter beschleunigt. Nichts scheint den Sturzflug der Koalitionsparteien bremsen zu können. Die FDP hat vermutlich ihren Tiefpunkt in den Umfragen noch nicht erreicht. Und die beiden Unionsparteien haben ihren komfortablen zweistelligen Vorsprung gegenüber der SPD verspielt. Die Volksparteien liegen praktisch wieder gleichauf, und in den nächsten Wochen wird die SPD bei manchen Forschungsinstituten wohl vor CDU/CSU rangieren. "Was tun?" rätseln nicht nur Koalitionspolitiker. In Berlin hat die Saison der traditionellen Sommerfeste begonnen. Doch in diesem Jahr ist die Atmosphäre bei Grillwürstchen, Bier und Riesling anders als ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Bundesregierung wirkt wie eine Getriebene
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Gastkommentar Meinung
Datum: 22.06.2010
Wörter: 493
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING