Deutsche Ford-Managerin erobert Männerdomäne

Handelsblatt vom 15.06.2010 / Namen des Tages

BIRGIT BEHRENDT
Carsten Herz Frankfurt Können Sie sich als Frau überhaupt durchsetzen?" wird Birgit Behrendt gefragt, als sie sich vor drei Jahrzehnten bei Ford in Köln bewirbt. Eine Frage, die sich dort inzwischen niemand mehr stellt. Seit 2004 ist die Managerin mit der modischen Brille dort Einkaufschefin für Europa - und steht nun vor dem nächsten Karriereschritt. Ab 1. Juli wird die Deutsche zur Chef-Einkäuferin von Ford in den USA aufrücken - dem wichtigsten Markt des Autobauers weltweit. Die Kölnerin folgt dem Briten Paul Stokes, der nach 40 Jahren bei Ford in den Ruhestand geht. Die 50-Jährige, die bereits in Köln ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Deutsche Ford-Managerin erobert Männerdomäne
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 15.06.2010
Wörter: 439
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING