Continental plant weitere Anleihen

Handelsblatt vom 15.06.2010 / Unternehmen und Märkte

Mark Christian Schneider Hannover Der mit gut acht Mrd. Euro Nettoschulden belastete Autozulieferer Continental aus Hannover will im Rahmen seiner notwendigen Refinanzierung erheblich mehr Geld als bisher bekannt bei Anlegern einsammeln. In Ergänzung zu der für das erste Halbjahr geplanten, aber sich wohl verzögernden Hochzinsanleihe im Umfang von 1,5 bis zwei Mrd. Euro plant Contis Finanzchef Wolfgang Schäfer weitere Anleihen - insgesamt soll das Volumen der geplanten Anleihen bis vier Mrd. Euro erreichen. Conti will mit dem Geld Kredite ablösen: "Einen Teil unserer Schulden wollen wir von den Banken auf den breiten Kapitalmarkt verlagern", sagte Schäfer dem Handelsblatt. Ziel ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Continental plant weitere Anleihen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 15.06.2010
Wörter: 670
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING