Ausgelassen, fröhlich - und ein bisschen empört

Handelsblatt vom 15.06.2010 / Wirtschaft und Politik Berlin intern

Fußball verbindet. Manchmal jedenfalls. Die SPD-Fraktion hat gerade noch einmal an das legendäre Sommermärchen erinnert: "Deutschlands Bild in der Welt" sei nach der WM 2006 mit ihrer "friedlichen, fröhlichen und ausgelassenen Stimmung ein anderes geworden", schreibt sie in einem Antrag für den Bundestag. Und wer hätte nach dem tollen Auftaktsieg der deutschen Kicker in Südafrika nicht die Hoffnung, dass dieses Märchen weitergeht? Manchmal verbindet sich Fußball aber auf so schräge Art mit Geschichte, dass alle Freude zu Frost erstarrt. Im Eifer der Fernsehübertragung am Sonntag hat ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein die Stimmung von DFB-Stürmer Miroslav Klose nach dessen ersehntem Treffer mit ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ausgelassen, fröhlich - und ein bisschen empört
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik Berlin intern
Datum: 15.06.2010
Wörter: 200
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING