Sammler begehren krude Körper

Handelsblatt vom 04.06.2010 / Kunstmarkt

Christian Herchenröder Berlin Vierzig Jahre die zeitgenössische Kunst zu prägen und ein Marktfaktor allererster Ordnung zu bleiben gelingt nur wenigen Künstlern. Dieses Wunder hat der Amerikaner Bruce Nauman geschafft, dem das Berliner Museum für Gegenwart im Hamburger Bahnhof eine pointierte Sommerausstellung widmet. Sie zeigt die Vielseitigkeit dieses in allen Medien versierten Künstlers mit Bild und Zeichnung, Skulptur und Installation, Film und Video. Von Anfang an, seit seinen ersten, um 1965 entstandenen Werken, pflegt Nauman eine programmatische Irritation der Sinne. Eine imposante Kette von Einzelausstellungen macht kontinuierlich mit seiner Konzeptkunst vertraut. Sie setzt 1973 mit der großen Wanderausstellung und reicht bis ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Sammler begehren krude Körper
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Kunstmarkt
Datum: 04.06.2010
Wörter: 854
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING