Pressereisen, etwa zum Gipfel mit der EU, ähneln in Russland oft einer Fahrt ins Blaue

Handelsblatt vom 04.06.2010 / Ortswechsel Karriere

Ortswechsel
Als ich mich das erste Mal frage, wozu ich überhaupt nach Rostow gekommen bin, hat der EU-Russland-Gipfel gerade erst begonnen. Auf einer großen Leinwand ist Russlands Präsident Dmitrij Medwedjew zu sehen, wie er zur Begrüßungsrede ausholt. Doch zwei, drei Sätze später drehen ihm seine eigenen Leute im Pressezentrum den Ton ab. Stattdessen kreischt eine weibliche Stimme durch die Boxen des Musiktheaters, in das sie uns Journalisten gepfercht haben: "Liebe Gäste von Rostow am Don, wenn Sie Souvenirs aus der Region kaufen möchten, schauen Sie doch an Stand im ersten Stock vorbei." Na toll! Um es kurz zu machen: Die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Pressereisen, etwa zum Gipfel mit der EU, ähneln in Russland oft einer Fahrt ins Blaue
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Ortswechsel Karriere
Datum: 04.06.2010
Wörter: 368
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING