Exzellente Qualität treibt die Preise

Handelsblatt vom 04.06.2010 / Kunstmarkt

Stefan Kobel Köln Im Kunstauktionshaus Lempertz gab es heftige Bietgefechte um die kenntnisreich aufgebaute Graphiksammlung von Carl Vogel. Die Zuschlagsquote lag nach Wert bei fast 250 Prozent. Hier versorgten sich reiheweise Händler mit bestem Material, obwohl sie ja nur mit einem Aufschlag weiterverkaufen können. Für die pinkfarbene Serigraphie "Marilyn" von Andy Warhol aus der 250er-Auflage genehmigte Londoner Handel wegen des exzellenten Erhaltungszustandes 110 000 Euro (Schätzpreis 30 000). In den Handel gelangt auch der auf 3 000 Euro geschätzte "Gartenzwerg" von Dieter Roth in Schokolade: für 25 000 Euro. Die Normalauktion verlief ruhig bis zäh. Nachvollziehbarer war der Preis von ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Exzellente Qualität treibt die Preise
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Kunstmarkt
Datum: 04.06.2010
Wörter: 986
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING