Expertengremium schreckt Kreditwirtschaft auf

Handelsblatt vom 04.06.2010 / Finanzen & Börsen

Frank M. Drost Berlin Die deutsche Kreditwirtschaft ist sich ausnahmsweise mal einig. Sie hält nichts von den Vorschlägen des Wissenschaftlichen Beirats, die Bilanzsumme von Banken mit einem pauschalen Eigenkapitalanteil von bis zu 15 Prozent zu unterlegen. Nach Einschätzungen des Beirats hat das Eigenkapital derzeit einen Anteil von ein bis drei Prozent an der Bilanzsumme der Banken. Der Vorschlag der unabhängigen Experten, die das Bundeswirtschaftsministerium beraten, sorgt für Furore. Denn in der Debatte um die Eigenkapitalanforderungen konzentriert man sich derzeit auf die Kernkapitalquote, die das Verhältnis von hartem Eigenkapital zu den risikogewichteten Aktiva wiedergibt. Davon löst sich der Beirat völlig. Nur ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Expertengremium schreckt Kreditwirtschaft auf
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Finanzen & Börsen
Datum: 04.06.2010
Wörter: 426
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING