Brüssel stellt Berlin Mängelliste aus

Handelsblatt vom 04.06.2010 / Wirtschaft und Politik

Ruth Berschens Brüssel Die EU hat die Bundesregierung davor gewarnt, auf Kosten des Wirtschaftswachstums zu sparen. Deutschland müsse öffentliche Ausgaben umschichten in die Bereiche Bildung, Forschung und Investitionen, heißt es in einem noch unveröffentlichten Bericht des einflussreichen EU-Wirtschaftsund Finanzausschusses (WFA), dem hohe Beamte der Finanzministerien angehören. Nur so könne der größte EU-Mitgliedstaat "Haushaltskonsolidierung und Wachstumsförderung miteinander versöhnen", heißt es in dem Bericht, der dem Handelsblatt vorliegt. Umstrukturierung der Landesbanken gefordert. Der WFA bescheinigt Deutschland darin eine ganze Reihe von Wachstumshemmnissen. So müsse Deutschland seinen Finanzsektor stabilisieren, um einen nachhaltigen Aufschwung zu erreichen. Insbesondere die Landesbanken müssten restrukturiert werden. Ein weiterer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Brüssel stellt Berlin Mängelliste aus
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Politik
Datum: 04.06.2010
Wörter: 348
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING