Heute geht′s uns gold - um die Inflation sorgen wir uns morgen

Handelsblatt vom 12.05.2010 / Meinung

FINANZKRISE
Josef Joffe Inmitten der Weltfinanzkrise, deren zweite Eruption seit Montag mit 750 Milliarden Euro erstickt werden soll, ist es umso tröstlicher, einen Blick auf die Realwirtschaft zu werfen. Denn der - Lehman hin, Athen her - geht es gemessen am Vorjahr geradezu prächtig. Wo zuerst hingucken? Auf den deutschen Export, der im März im Monatsvergleich um fast elf Prozent zulegte? Auf das Fünf-Prozent-Plus bei der Auftragslage für die deutsche Industrie, welches die Auguren, die heute "Analysten" heißen, zuvor nur auf ein Prozent beziffert hatten? Auch virtuell geht′s aufwärts. Der Ifo-Geschäftsklima-Index hat die Datenbeschauer überrascht - mit einem Anstieg von 3,4 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Heute geht′s uns gold - um die Inflation sorgen wir uns morgen
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Meinung
Datum: 12.05.2010
Wörter: 540
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING