Der adlige Fusionsberater reitet die Asienwelle

Handelsblatt vom 12.05.2010 / Namen des Tages

ERNST VON FREYBERG
Robert Landgraf Frankfurt Ernst von Freyberg ist ein Wellenreiter. Nicht, dass er sich in die Fluten des Pazifiks an der Küste Kaliforniens stürzen würde. Dazu ist er viel zu erdverbunden. Seine Leidenschaft ist die Jägerei. Der 51-Jährige ist Fan der wirtschaftlichen Wellen und steht zusammen mit Daiwa, einer der größten Investmentbanken Japans auf dem Surfboard, um sich von der Asienwelle auf den richtigen Strand spülen zu lassen. Dafür gibt er zusammen mit den anderen ehemaligen Partnern und heutigen Geschäftsführern sogar Namen und Anteile an der Beratungsgesellschaft Close Brothers ab. Seit gestern firmiert das Unternehmen unter DC Advisory Partners. Der neue ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Der adlige Fusionsberater reitet die Asienwelle
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 12.05.2010
Wörter: 578
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING