Telekom kauft Bezahldienst Click and Buy

Handelsblatt vom 25.03.2010 / Unternehmen und Märkte

Sandra Louven Düsseldorf Die Deutsche Telekom übernimmt den Online-Bezahldienst Click and Buy. Der Kauf markiert einen ersten Schritt von René Obermanns neuer Strategie, das Geschäft mit Internet-Diensten auszuweiten. Der Telekomchef will den Umsatz mit diesen Diensten von gegenwärtig 800 Mio. Euro in fünf Jahren auf zwei bis drei Mrd. Euro steigern. Das soll helfen, die sinkenden Einnahmen im klassischen Geschäft mit Telefonanschlüssen und Mobilfunkverträgen zu kompensieren. Während Obermann größere Akquisitionen ausschließt, hat er gerade für den Bereich Internet-Dienste kleine Zukäufe angekündigt. Click and Buy ist bereits die zweite Übernahme. Im vergangenen Jahr hat die Telekom den Speicherplatzanbieter Strato für 275 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Telekom kauft Bezahldienst Click and Buy
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 25.03.2010
Wörter: 290
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING