Gesucht wird ... ein Nachfolger für den Präsidenten des Versicherers Assicurazioni Generali. Fachkompetenz zählt nur wenig, es geht um Macht und Einfluss

Handelsblatt vom 25.03.2010 / Namen des Tages

Katharina Kort Mailand Italienischer könnte die Suche nach dem neuen Präsidenten für den Versicherer Assicurazioni Generali kaum sein. Gesucht wird ein Nachfolger für den französischen Präsidenten Antoine Bernheim, Jahrgang 1924, der aus Altersgründen wahrscheinlich abtreten wird. Es geht um den Posten an der Spitze des drittgrößten europäischen Versicherers - also ein Posten, für den Kriterien wie Fachkompetenz, internationale Erfahrung und Managementkönnen zählen sollten. Doch in der Nachfolge-Debatte geht es vor allem um Postengeschacher, Macht und politischen Einfluss. Als möglicher Nachfolger wird der amtierende Mediobanca-Präsident Cesare Geronzi gehandelt. Der ist mit 75 Jahren ebenfalls nicht mehr der Jüngste. Er ist auch ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gesucht wird ... ein Nachfolger für den Präsidenten des Versicherers Assicurazioni Generali. Fachkompetenz zählt nur wenig, es geht um Macht und Einfluss
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Namen des Tages
Datum: 25.03.2010
Wörter: 432
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING