Chinesische Aussteller sind in Frankfurt präsent

Handelsblatt vom 25.03.2010 / Beilage oder Sonderseite

Auch der künftige Chef der Frankfurter Messe weiß um die Bedeutung des Geschäfts mit China und sprach darüber mit Handelsblatt-Redakteurin Regine Palm. Handelsblatt: Warum ist China so wichtig für die deutschen Messen? Wolfgang Marzin: China ist für Asien das, was Deutschland für Europa ist - eine Konjunkturlokomotive und ein regionales Schwergewicht. Dies betrifft sowohl die Binnen- als auch die Exportwirtschaft. Dreh- und Angelpunkte einiger Industriezweige, wie zum Beispiel der Textilindustrie, wurden zwischenzeitlich nach China verlagert. Die Messe Frankfurt profitiert seit mehr als 20 Jahren von den Veranstaltungen, die wir selber in China durchführen. Zum einen bilden sie eine Säule unseres ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Chinesische Aussteller sind in Frankfurt präsent
Quelle: Handelsblatt Online-Archiv
Ressort: Beilage oder Sonderseite
Datum: 25.03.2010
Wörter: 367
Preis: 4.07 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING